+49 3327 565 80 info@digital-werk.org
EFRE LOGO

Real Digital – alles virtuell?

Wagen Sie mit uns den Sprung in die virtuelle Realität

Wann

22. September
10:00 – 17:30 Uhr

Wo

Eisenbahnstraße 109
14542 Werder (Havel)

Wir machen für Sie am 22.9.2021 die virtuelle Welt zum Greifen nah – Erleben Sie, wie Sie mit Augmented Reality- und Virtual Reality-Anwendungen Ihre Produkte anschaulicher präsentieren, die Mitarbeitenden online schulen und Produktionsprozesse visualisieren und ganz neue Kundenerlebnisse schaffen können.
Sehen Sie, wie die Industrie von morgen Wartung und Instandsetzung mittels AR realisiert oder wie Sie Mitarbeiter*innen per AR-Brille Direktzugang zu Fachwissen bieten und sie weiter qualifizieren können. Auch der Tourismus profitiert schon heute von VR- bzw. AR-gestützten Erlebniswelten wie virtuellen Stadtrundgängen genauso wie die Produktion bei bspw. der Planung und Visualisierung von Anlagen und Montageanleitungen.
Erfahren Sie mehr über aktuelle AR/VR Trends mit Sven Bliedung von der Heide, dem Direktor des Volumetric Studios aus Babelsberg oder über VR in der Industrie mit Prof. Dr. phil. Linda Rath, CEO bei Vragments.

Kommen Sie vorbei und erleben Sie die Möglichkeiten von Augmented und Virtual Reality für Ihr Unternehmen!

Die Veranstaltung ist für Sie komplett kostenlos!  

Minuten

Workshops

Speakers

Mit dabei:

Prof. Dr.-Ing. Jörg Steinbach

Minister für Wirtschaft, Arbeit und Energie des Landes Brandenburg

Manuela Saß

Bürgermeisterin Stadt Werder (Havel)

Michaela Scheeg

ifii Geschäftsführerin u. Leiterin Digitalwerk Werder

Christian Stein

1. Beigeordneter / Stellv. Landrat Landkreis Potsdam-Mittelmark

Prof. Dr. phil. Linda Rath

Geschäftsführerin und Gründerin Vragments GmbH

Sven Bliedung von der Heide

Geschäftsführer VOLUCAP GmbH

Das Programm:

Sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Programm zum Erleben, Staunen und Mitmachen.

Für alle Programmpunkte wie Workshops, Keynotes und Vorträge in den Innenräumen sind Voranmeldungen bei der Registrierung unbedingt notwendig.  Für zeitgleich laufende Programmpunkte, können Sie sich im Anmeldeformular für nur jeweils einen der Programmpunkte anmelden.

Für den kleinen Hunger wird durch liebevoll zubereitete Kleinigkeiten an unseren Snack-Points gesorgt.

Das sollten Sie nicht verpassen
Die Teilnahme ist komplett kostenfrei. Die Zahl der Plätze ist streng limitiert.

Unsere Partner:

Wir laden Sie zusammen mit unseren Partnern zu einem spannenden Tag in das und um das Digitalwerk in Werder ein.

(!) Wichtige Hinweise zum Veranstaltungsbesuch
3-G-Regeln“ – zu Ihrer und unserer Sicherheit

Alle Veranstaltungsteilnehmer müssen beim Einlass den Nachweis über eine vollständige Covid-19-Impfung (Impfpass, CovPass-App), mindestens 14 Tage alt, oder eine überwundene Covid-19-Erkrankung (ärztliches Attest oder positiver PCR-Testnachweis, mindestens 28 Tage alt und nicht älter als 6 Monate) in Verbindung mit einem amtlichen Personaldokument erbringen. Vollständig geimpfte und genesene Personen müssen sich nicht testen lassen.

Veranstaltungsteilnehmer, die nicht durch vollständige Impfung oder Genesung immunisiert sind, müssen beim Einlass den Nachweis eines professionell durchgeführten negativen Antigen-Covid-19-Schnelltests (maximal 24 Stunden alt) vorzeigen. Teststreifen von Selbsttests können vor Ort nicht als Nachweis gewertet werden.

Bitte planen Sie für die Kontrolle der Tests und Kontaktdaten entsprechend Zeit mit ein.

Zudem gilt für alle Personen generell eine Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske in allen Innenräumen (Digitalwerk Werder, Regiobus, BfbA).

Datum

22. September 2021
Abgelaufene Events

Uhrzeit

10:00 - 17:00
Digitalwerk

Veranstaltungsort

Digitalwerk
Eisenbahnstraße 109, 14542 Werder

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter:

Veranstaltungsorganisation
Alexander Skambath
a.skambath@ifii.eu
Tel. 03327 56 58 – 22

Jetzt für unseren Newsletter eintragen

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Veranstaltungen rund um Themen der Digitalisierung in Handwerk und Mittelstand.

Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse.