+49 3327 565 80 info@digital-werk.org
EFRE LOGO

Mit Beginn der neuen Förderperiode Ende letzten Jahres wurde die Zielgruppe des Digitalwerks deutlich erweitert: Neben dem Handwerk richtet sich das kostenlose Angebot fortan auch an Handel, Tourismus und Kultur.

Zu neuen Workshop-Themen wie Online-Sichtbarkeit, Videodreh und -schnitt oder Social-Media gesellen mehr und mehr auch Erlebnisstationen speziell für die neuen Zielgruppen. Aktuell gibt es zwei neue Stationen im Digitalwerk, die von Besucher*innen ausprobiert werden können.

Virtuelle Anprobe im Schaufenster

AR ausprobieren„Das interaktive Schaufenster“ demonstriert, mit welchen einfachen digitalen Mitteln Händler*innen ihre Schaufenster interessant gestalten können, um das Einkaufserlebnis der Kundschaft ansprechender zu gestalten: Zum einen können Produkte via Augmented Reality virtuell anprobiert werden. Das Prinzip gleicht dem eines Handyfilters: Kund*innen können an einem Display im Schaufenster Produkte anprobieren, die im Laden angeboten werden, beispielsweise eine Mütze, ein Lippenstift oder eine Brille. Das macht das Schaufenster nicht nur interessanter, Kundschaft kann so auch außerhalb der Öffnungszeiten mit den Produkten des Geschäfts interagieren. Zum anderen gehört zum interaktiven Schaufenster auch eine Lösung, bei dem die Kundschaft einen QR-Code im Schaufenster einscannt. Nach dem Scanvorgang erscheinen auf dem Smartphone dann erweiterte Informationen und Visualisierungen zu den Produkten.

Mit Instore-Analytics das Geschäft optimieren

Hinter der zweiten neuen Station „Instore Analytics“ steckt eine Künstliche Intelligenz, die die Anzahl der Personen im Laden inkl. Altersgruppe und Geschlechterverteilung, Verweildauer und Laufwege der Kundschaft erfasst. So können wichtige Daten für Werbeaktionen und Produktplatzierungen ausgewertet und bspw. Hotspots und Laufwege im Laden erkannt werden. Insgesamt können dadurch wertvolle Schlüsse bezüglich Personalplanung, Öffnungszeiten oder des Sortiments gezogen werden.

Ausprobieren beim „Feierabend im Digitalwerk“

Wenn Sie unsere Erlebnisstationen ausprobieren möchten, bietet unser monatlicher „Feierabend im Digitalwerk“ die perfekte Möglichkeit dafür. Der nächste Termin ist am 30. August. Am Nachmittag steht unsere Tür für alle Neugierigen offen, die sich schon immer einmal in lockerer Atmosphäre über das Angebot des Digitalwerks informieren und unsere Erlebnisstationen ausprobieren wollten. Melden Sie sich jetzt an!

Haben Sie Fragen?

Oder möchten uns im Digitalwerk besuchen kommen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@digital-werk.org.

Jetzt für unseren Newsletter eintragen

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Veranstaltungen rund um Themen der Digitalisierung in Handwerk und Mittelstand.

Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse.

Share This