+49 3327 565 80 info@digital-werk.org
EFRE LOGO

Workshop 3D-Druck: Grenzen und Möglichkeiten im Handwerk

3D-Druck bietet Handwerksbetrieben vielfältige Möglichkeiten, um Produkte zu individualisieren, schneller zu entwickeln oder herzustellen. Wir zeigen verschiedene Einsatzmöglichkeiten im Handwerk anhand von praktischen Anwendungsbeispielen und drucken direkt vor Ort. Im Workshop erklären wir die Funktionsweisen, Vorteile und auch Grenzen des Verfahrens, sowie die für den 3D-Druck notwendigen Arbeitsschritte.

 Allgemeine Einleitung in das Thema und die Technologie:
•        Was ist 3D-Druck?
•        Wie funktioniert ein 3D-Drucker?
•        Verfahren, Technologien und Materialien
•        Was benötigt wird, um ein 3D-Modell zu drucken
•        Potenzial vom 3D-Druck

 Im praktischen Teil wird ein 3D-Modell herausgesucht. Dieses wird für den 3D-Drucker angepasst und vorbereitet. Wir drucken während des Workshops ein Modell aus.

Für wen ist der Einstiegs-Workshop geeignet?
Der Einstiegsworkshop ist für alle mittelständischen Unternehmen und Handwerksbetriebe geeignet, die Interesse an dieser Fertigungstechnologie haben. Für diesen Workshop sind grundlegende Kenntnisse über Computer notwendig. Es sind keine Kenntnisse über 3D-Modelle oder 3D-Druck notwendig.

Wann: 16.10.2019 um 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Wo: Digitalwerk ( Bahnhof Werder), Eisenbahnstraße 109 , 14542 Werder (Havel)

Wir weisen freundlich darauf hin, dass die Veranstaltung zum Zwecke der öffentlichen Berichterstattung fotografisch begleitet wird.

Leider keine Anmeldung mehr möglich! Der nächste Workshop „3D-Druck“ findet am 21. November 2019 statt. Anmeldungen für den November Workshop sind hier möglich.

 

Datum

16. Oktober 2019

Uhrzeit

15:00 - 17:30
Digitalwerk

Veranstaltungsort

Digitalwerk
Eisenbahnstraße 109, 14542 Werder

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung unter:
Veranstaltungsorganisation
Fr. Luisa Amberg
l.amberg@drei-i-m.de
Tel. 03327 56 58 – 15

Jetzt für unsere Newsletter eintragen

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Veranstaltungen rund um Themen der Digitalisierung in Handwerk und Mittelstand.

Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse.