+49 3327 565 80 info@digital-werk.org
EFRE LOGO

Endlich ist sie da, die gemütliche, von Kerzenschein und Plätzchen geprägte Vorweihnachtszeit. So sehr wir uns alle auf diese besondere Zeit freuen, so ist sie bei den meisten von uns auch geprägt von jeder Menge Stress. Ein Stressfaktor vor allem für Menschen mit einem eigenen Business ist dabei die jährliche Weihnachtspost. Geschäftspartner*innen, Kund*innen und vielen weiteren dem Unternehmen verbundenen Menschen möchte man zum Jahresende einen Dank ausrichten und eine besinnliche Weihnachtszeit wünschen. Das geschieht klassischerweise auf dem Postweg und ist mit vielen Arbeitsschritten verbunden: Die passenden Karten müssen ausgesucht, gekauft, beschrieben und dann verschickt werden – das kann ganz schön viel Zeit in Anspruch nehmen.

Vorteiler digitaler Weihnachtskarten

Deutlich weniger Aufwand machen digitale Weihnachtskarten, die per Mail, Messenger oder über die Sozialen Medien verbreitet werden. Auch hier besteht die Möglichkeit, schöne und persönliche Grüße zu verschicken und dabei gibt es außerdem einige entscheidende Vorteile: Sie kosten wenig bis gar kein Geld, sind mit nur einem Klick verschickt und dabei auch noch deutlich umweltfreundlicher.

Digitale Weihnachtskarten kostenlos erstellen: Man muss kein Profi sein

Erstellt mit Canva

Besonders schön sind Weihnachtsgrüße natürlich, wenn sie selbstgemacht sind. Und dafür muss man heutzutage zum Glück weder kunstbegabt noch technikaffin sein. Online finden sich viele verschiedene Anbieter wie Canva, Crello oder Fotor und noch viele mehr, bei denen auch Menschen ohne Vorkenntnisse kreative Weihnachts­­­karten ohne großen Aufwand erstellen können. Durch weihnachtliche Grafikelemente, eine große Schrift- und Farbauswahl sowie der Möglichkeit, eigene Fotos einzubinden, können auch Laien professionelle Weihnachtsgrüße erstellen.

Sie haben nun Lust, selbst kreativ zu werden, brauchen aber noch ein paar Ideen und Tipps? Dann melden Sie sich jetzt zu unserem kostenlosen Online-Seminar „Digitale Weihnachtskarten gestalten – Schnelle, kostenlose, persönliche & umweltschonende Weihnachtsgrüße für alle“ an. Hier werden wir das Thema digitale Weihnachtspost noch einmal tiefergehend beleuchten und möchten Ihnen anhand eines Praxisbeispiels zeigen, wie einfach das Ganze umsetzbar ist.

 

Haben Sie Fragen?

Oder möchten uns im Digitalwerk besuchen kommen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@digital-werk.org.

Jetzt für unseren Newsletter eintragen

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Veranstaltungen rund um Themen der Digitalisierung in Handwerk und Mittelstand.

Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse.

Share This