+49 3327 565 80 info@digital-werk.org
    EFRE LOGO
      Zukunft ist ohne Digitalisierung und Vernetzung kaum mehr vorstellbar! An wenigen anderen Orten trifft dies so zu wie in Städten, Gemeinden und Regionen, die mit Dynamik und Innovationskraft den Herausforderungen von morgen begegnen wollen. Um die tiefgreifenden ökonomischen und gesellschaftlichen Veränderungen mitzugestalten, führen zahlreiche Kommunen erste Digitalisierungsprojekte durch! Die „Tour de Brandenburg“ macht diese Projekte sichtbar!

      Unter dem Motto Digitalisierung.in.Brandenburg.erleben! fand am 9. November bereits die 2. von der DigitalAgentur Brandenburg initiierte Tour de Brandenburg statt.

      Und die Tour des Brandenburg geht weiter!

      So wurde bei der 2. Auflage in Perleberg/Wittenberge der Staffelstab für die 3. Etappe der „Tour de Brandenburg“ nach Werder (Havel) virtuell überreicht. Hier wird dann das Digitalwerk Werder einen wesentlichen Teil zu der 3. Tour de Brandenburg beitragen und sich im Rahmen der Veranstaltungsreihe präsentieren. Geschäftsführerin Michaela Scheeg übernahm in der virtuellen 2. Auflage mit großer Vorfreude den symbolischen Staffelstab für die „Tour de Brandenburg“.

       

       

      Information zur Tour de Brandenburg

      Was ist die „Tour de Brandenburg“?   

      Die  Tour de Brandenburg ist  eine  Roadshow,  die die innovative  Vielfalt  im Bereich Smart City  auf kommunaler Ebene sichtbar macht. Ziel ist es, Ideen weiter zu entwickeln und auszutauschen und die  Vernetzung  mit kommunalen Akteuren  untereinander  zu fördern. Die aktuellen Corona-Hygienebestimmungen und damit einhergehende eingeschränkte Raumkapazität führen zum hybriden Veranstaltungsformat. 

       Welche  Themen beinhaltet die Tour?  

      Der Charakter der Tour  wird dadurch geprägt werden, dass  neben dem Netzwerkgedanken, die Kommunen die Möglichkeit erhalten  konkrete  regionale  digitale  Projekte und Initiativen  zu präsentieren, z. B. aus den Bereichen  der Digitalen Daseinsvorsorge, wie  Mobilität, Gesundheit, Stadtentwicklung, New Work,  CoWorking  etc.   

      Jetzt für unsere Newsletter eintragen

      Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Veranstaltungen rund um Themen der Digitalisierung in Handwerk und Mittelstand.

      Vielen Dank! Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail Adresse.

      Share This